Header

Gertrud Kersten

  • Gertrud Kersten
  • Alter: 64
  • Geburtsort: Kranenburg
  • Wohnort: Zyfflich
  • Berufliche Qualifikation: Fachlehrerin an Förderschulen und Erzieherin
  • Hobbys: Gartenarbeit, Singen im Chor, Reisen, Rad- & Vespa-Fahren, Lesen, Vereins­leben
  • Kreisweit aktiv für Kranenburg
  • Wahlbezirk: Gemeinde Kranenburg
  • Wahllokal: alle Wahllokale der Gemeinde 47559 Kranenburg

Barrieren überwinden

Warum kandidiere ich für den Kreistag des Kreises Kleve?

Unsere ländliche Region und deren euregionale Weiter­entwicklung liegen mir sehr am Herzen. Ich möchte mich mit meinem großen Netzwerk auch weiterhin in diesen Prozess mit einbringen und ihn mitgestalten.
Kranenburg als eine von 16 Städten und Gemeinden des Kreises Kleve hat Entwicklungspotenzial in vielen Bereichen. Exemplarisch seien hier der Tourismus und die frühkindliche Bildung genannt. Dabei will, ich (Ver-)Mittler sein.
Des Weiteren möchte ich sehr gerne meinen Einsatz für die Inklusion beim Landschaftsverband Rheinland (LVR) in Köln zum Wohle der Menschen mit Handicap begleitend fortführen.

Welche Themen Sind mir für Kranenburg und den Kreis Kleve wichtig?

Exemplarisch seien hier genannt:

  • Inklusion in alle Bereichen des Lebens
  • Betreuung der Kinder in Kindertagesstätten und/oder in der Tagespflege
  • Zukunftsorientierte Schulinfrastruktur
  • Förderung der Jugendarbeit
  • Kulturelle Einrichtungen unterstützen
  • Digitalisierung

Liebe Kranenburger*innen,

kreisweit hat sich die CDU in den letzten Jahren verantwortungsvoll gemeinsam mit den Kommunen für die Bürger*innen eingesetzt. Gleichwohl warten immer wieder auch tagesaktuell neue Aufgaben und Herausforderungen auf uns.
Ihnen liegt unsere Region sicherlich genauso am Herzen wie mir.
Was bewegt Sie? Was regen Sie an?
Lassen Sie uns darüber reden.
Das sind meine wichtigsten Themen:

  • Bildung/Ausbildung in Verbindung
  • mit gesellschaftlicher Inklusion
  • Von großer Akzeptanz getragene Klimaschutzmaßnahmen im regionalen Kontext
  • Landwirtschaft und Mittelstand als Säulen unserer Euregio
  • Optimierung der ärztlichen Versorgung und des kreisweiten Rettungswesens

Ich freue mich auf IHRE Anregungen/Ideen/Impulse.

Ihre Gertrud Kersten

E-Mail: gertrud.kersten@cdu-kranenburg.de

Sie finden mich auch unter meinem Namen auf facebook, instagram und twitter.