Antrag der CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Kranenburg zur Ratssitzung am 23.5.2019

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die CDU-Fraktion beantragt, dass die Verwaltung prüfen möge, welche qualitativ besseren Alternativen es zum derzeitigen Betreiber des Bürgerhauses gibt, damit der Rat sich rechtzeitig zum nächsten Kündigungstermin 31.3.2020 zum 31.12.2020 mit solchen Alternativen befassen kann.

Als Möglichkeiten sieht die CDU-Fraktion:

  1. ein neues Ausschreibungsverfahren für einen gewerblichen Betreiber und
  2. die Überführung der Bewirtschaftung ins operative Geschäft der Verwaltung mit einem Verwaltungsmitarbeiter als Hausmeister und Ansprechpartner der Nutzer

Diese Aufzählung ist beispielhaft.

Der Prüfauftrag wird unabhängig von der künftigen Sanierungsplanung und unabhängig von einem neuen Nutzungskonzept verstanden, denn der Zeitkorridor der Umsetzung der IHK-Maßnahmen kann aus heutiger Sicht ca. 6 Jahre dauern. Das Bürgerhaus benötigt nach Ansicht der CDU-Fraktion aber zeitnah eine neue Betreiberperspektive